Neuwahl der Ortspartei Krems- Süd

einstimmiges Ergebnis bei der Wahl des Vorstandes der ÖVP Krems- Süd

Neuwahlen des Vortandes der ÖVP im Ortsteil Krems-Süd

 

Am 17.4.2018 fanden im Gasthaus Gusenbauer – Wagensonner in Thallern die Neuwahlen des Vorstandes der ÖVP Krems der Ortsteile Angern, Brunnkirchen, Hollenburg und Thallern, zusammengefasst in Krems-Süd, statt.

 

Nach der Eröffnung und Begrüßung durch BR Sandra Kern folgten ein Bericht des Stadtparteiobmannes Marin Sedelmaier, eine Zusammenfassung der Aktivitäten der ÖVP Krems-Süd von Sandra Kern, sowie der Bericht der Finanzreferentin und die Entlastung des Kassiers, der Obfrau und des Vorstandes.

 

Die Durchführung der Neuwahlen übernahm Rudolf Balley. Neue und alte Obfrau wurde Sandra Kern BR, LGF, ihre Stellvertreter sind in Zukunft Martin Sedelmaier StR, GPO und Mag. Alice Schopper GR. Den Vorstand erweitern Wolfgang Caslavka, Johann Fries, Christian Gärtner, SR Ulrike Höbarth, Helmut Hochleitner, Erwin Jetschko, Manuela Kremser, Anton Kremser, Reinhard Rethaller und SR Philomena Zinner sowie der zusätzliche Kassaprüfer Anton Söllner. Die Neuwahl des Vorstandes wurde einstimmig angenommen.

 

Neben vielen Hilfestellungen für die Bevölkerung wurde auch einiges in Krems Süd von der ÖVP Ortsgruppe selbst umgesetzt, wie z.B. die Renovierung eines Materls in Thallern, der Ankauf von Fahnenmasten, welche vor dem FW Haus in Angern aufgestellt wurden, sowie der Ankauf von Matten für den Kindergarten in Brunnkirchen. Ein besonderes Highlight war für die Mitglieder der ÖVP Krems Süd der Besuch des Parlaments unter fachkundiger Führung durch unsere Obfrau, Frau BR LGF Sandra Kern.